header banner
Default

Die Tagesgeldzinsen bei der Sparkasse und Volksbank sind gering


Veröffentlicht: Mittwoch, 23.08.2023 13:20

Ein Jahr nach dem Auftakt der rasanten Zinswende im Euroraum gehen Sparer bei jeder fünften Bank in Deutschland nach wie vor sogar ganz leer aus.

Regionalbanken schneiden schlecht ab

VIDEO: Tagesgeld-Zinsen: So holst du mehr aus deinem Ersparten raus
finanzen.net-Ratgeber

Bei 141 von 738 Geldhäusern in der aktuellen Auswertung des Vergleichsportals Verivox gibt es auf Tagesgeld nach wie vor Nullzinsen, das ist der Stand von Ende Juli. Relativ schlecht schneiden die Regionalbanken ab, also Sparkassen und Volksbanken.

Die Sparkasse Hamm bietet derzeit einen Tagesgeldzinssatz von 0,6 Prozent, bei der Volksbank Hamm (die ja zur Volksbank Dortmund gehört) sind es derzeit 0,75 Prozent. Zum Vergleich: parken die Banken ihr Geld bei der Europäischen Zentralbank, dann bekommen sie dafür 3,75 Prozent Zinsen.

Sparkasse verweist auf Verantwortung für Kreditnehmer

VIDEO: Tagesgeld-Vergleich 2023: Über 3% Zinsen! Die (aktuell) besten Tagesgeld-Zinsen | Finanzfluss
Finanzfluss

Die Sparkasse Hamm sagt dazu, dass in den vergangenen zehn Jahren auf Grundlage der Niedrigzinsphase Verträge geschlossen, Preise kalkuliert und Risiken gesteuert worden seien. Diese Phase wirke noch nach, denn anders als Notenbanken könnten Banken und Sparkassen nicht eine 180-Grad-Wende einlegen. Die Sparkasse Hamm gebe sehr gerne Zinsen an ihre Kundinnen und Kunden aus. Aber, so heißt es zur Begründung, es gibt nicht nur diese Seite – es gebe auch die Verantwortung für all jene, die noch Kredite zu günstigen Konditionen mit Zinssätzen von teilweise unter 1 Prozent laufen haben, zum Beispiel für die eigenen vier Wände oder als mittelständische Arbeitgeber. Wer sein Geld längerfristig anlegt, bekommt auch mehr. Bei neun Monaten zum Beispiel gibt es 3 Prozent, bei kürzerer Dauer liegt der Zinssatz bei bis zu 2,6 Prozent.

Volksbank sieht bei Tagesgeld Tendenz nach oben

VIDEO: Die harte Wahrheit über Tagesgeld und Zinsangebote (irre!)
Carsten Vogel

Von der Volksbank heißt es, die Tendenz zeige zwar auch nach oben beim Tagesgeld, also mehr als die aktuell 0,75 Prozent. Die Konditionen seien aber deutlich besser, wenn man sich etwas längerfristig festlegt mit dem Geld, so ein Sprecher. Ab 45 Tagen Dauer gebe es derzeit 1,75 Prozent Zinsen, bei drei Monaten Haltedauer schon 2,25 Prozent.

Sources


Article information

Author: Pamela Jones

Last Updated: 1703865242

Views: 769

Rating: 4.9 / 5 (88 voted)

Reviews: 91% of readers found this page helpful

Author information

Name: Pamela Jones

Birthday: 1956-12-11

Address: 1147 Joy Walk, Carlaberg, IN 04454

Phone: +4775952690400964

Job: Air Traffic Controller

Hobby: Lock Picking, Tea Brewing, Photography, Reading, Fishing, Web Development, Cycling

Introduction: My name is Pamela Jones, I am a brilliant, daring, Colorful, fearless, accessible, bold, important person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.